browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Jahresrückblick 2017

2017 stieg unsere Mitgliederzahl erfreulicherweise erneut auf nunmehr 70 aktive Linedancer an. Desweiteren standen auf der Spartenversammlung neue Vorstandswahlen an.

Foto neuer Vorstand

Unser Tanzjahresauftakt 2017 war das Schauturnen des VfL in Sittensen. Kurz darauf begeisterten wir die Bewohner und Besucher des BeneVit Hauses Kiekeberg beim Frühlingsfest in Rosengarten-Nenndorf. Auch bei weiteren Veranstaltungen, wie z.B. dem Lauenbrücker Linedance-Frühshoppen, dem Feuerwehr-Landesentscheid in Klein Meckelsen und dem Kartoffelmarkt in Rotenburg/ Wümme, blieb kein Fuß still. Letztere wurde durch einen Workshop durch unsere Trainer für das Kartoffelkönigspaar und diverse Gastköniginnen zu einem besonderen Erlebnis. Weiterhin verbreiteten wir beim Sittensener Erntedankfest gute Laune.

Das absolute Jahreshighlight bildete unser 10-jähriges Jubiläum, welches ausgiebig im Oktober in Stemmen gefeiert wurde. Viele Linedance-Begeisterte sind unserem Ruf gefolgt, sodass wir mit rund 260 Gästen die Tanzfläche beben ließen. Ein großer Dank an dieser Stelle unseren Trainern, Willy und Susanne Fröhlich, ohne die 10 Jahre nicht möglich gewesen wären!

10-jähriges Jubiläum A1 Linedancers

Unsere Turniertänzer waren auch 2017 wieder sehr erfolgreich. Sie traten erneut erfolgreich u.a. bei den Berlin Open – The German Country Dance Championship, bei der Landesmeisterschaft und dem Breitensportturnier in Springe bei Hannover, bei den WCDF Summer Classics in Kalkar und bei der Deutschen Meisterschaft in Meiningen an.

Turnier Gruppenfoto 2017

Nachdem 2016 vier A1 Linedancers eine Trainerausbildung begonnen haben, konnten sie diese 2017 erfolgreich abschließen.

Neben der gemeinsamen Freude am Tanzen haben wir zudem viel Spaß bei gemeinsamen Unternehmungen, wie beispielsweise unserer Spargeltour, dem Verkaufsstand auf dem Sittensener Weihnachtsmarkt sowie unserer kunterbunten Weihnachtsfeier zum Jahresabschluss.