browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Ausflug in die niedersächsische Natur

Posted by on 17. November 2014

Am 08. November 2014 trafen wir A1 Linedancers uns mal in ganz anderer Umgebung: an der Moorbahn Burgsittensen. Gut gelaunt setzten wir uns auf die Holzbänke und lauschten den Erläuterungen des Lokführers. Kurz nach 14 Uhr ging die Fahrt dann los. Bei wunderschönem herbstlichen Sonnenwetter tuckerte die kleine Bahn durch das Tister Bauernmoor. Es gab immer wieder kleine Zwischenstopps, in denen wir spannende Details zur Geschichte sowie Flora und Fauna des Moores erfuhren. Auch die ein oder andere lustige Anekdote durfte nicht fehlen. Mitten zwischen den gräsernen und bewaldeten Flächen wartete dann der Höhepunkt auf uns: die Aussichtshütten. Hier erwartete uns ein atemberaubender Blick über die in der Sonne glitzernden Moorseen mit ihrer beeindruckenden Vogelwelt. Staunend genossen wir die Aussicht und knipsten eifrig Erinnerungsfotos. Trotz Sonnenschein wehte jedoch ein heftiger, kalter Novemberwind, sodass wir uns nach unserer Rückfahrt zum kleinen „Bahnhof“ dankbar in die warme Gaststätte setzten.

Bei Kaffee, Tee und leckerer Torte plauderten wir fröhlich über unseren gelungenen Ausflug. Gegen 17 Uhr verließen wir diesen gemütlichen Ort und einige von uns fuhren weiter zur Linedance-Party mit Live-Musik nach Verden. Ein einzelner Musiker schaffte es, mit Gitarre, Mundharmonika, Schlagzeug und Gesang wie eine ganze Band zu klingen und so tanzten wir ausgelassen zu den verschiedensten Musikrichtungen. Dieser abwechslungsreiche und aufregende Tag endete mit unserem Lieblings-(tanz-)sport und wird uns noch lange in Erinnerung bleiben. 🙂

(Tara Stenker und Bianka Bolle)